Angefangen hat alles eher zufällig im Winter 2006. Um etwas Abwechslung in unser Winterprogramm zu bringen, nahm ich mit Kalle Wirsch an einem 10-wöchigen Kurs zum Mantrailing mit Christiane Liebeck teil.
Meine anfängliche Skepsis wich sehr schnell größter Bewunderung für das, was mein Hund schon an den ersten Trainingstagen leistete.
Und es war so schön zu sehen, wie glücklich und zufrieden er an diesen Tagen war.

Und so blieben wir bei diesem wundervollen Hobby und trainierten auch nach Abschluß des Kurses begeistert weiter. Bald fanden sich interessierte Hundefreunde, und ich sammelte die ersten Erfahrungen in der Organisation von privaten Mantrailinggruppen.

Seit 2009 biete ich mit fitness4dogs Trainingsgruppen und Seminare/Workshops zum Mantrailing an. Zunächst an meinem alten Wohnort Düsseldorf/Neuss, seit 2010 von meinem jetzigen Wohnort Sottrum aus.

Natürlich bilde auch ich mich kontinuierlich durch Seminare/Workshops, Literaturstudium und Austausch mit anderen Trainern fort.